Samstag, 15. Juli 2000

Leitvers

Begnügt euch mit dem, was vorhanden ist!
Denn er hat gesagt: »Ich will dich nicht aufgeben,
und dich nicht verlassen.

Hebräer 13,5

Urlaub, endlich!

Urlaub, endlich!

Wir hatten es wieder einmal geschafft, die Koffer gepackt, das Auto beladen und die Fahrräder auf dem Dach. Jetzt konnte es in den wohlverdienten Urlaub gehen. Die bayerischen Berge und Seen waren unser Ziel. Wohlbehalten kamen wir in Oberammergau an. Das Wetter war phantastisch. Die Sonne ließ die Gegend noch herrlicher aussehen. Die Berge luden zum Wandern ein und wir genossen die Ruhe und die Gemeinschaft. Nach ein paar Tagen wurde es schwül und dunkel. Ein Gewitter meldete sich an und die Regenwolken hüllten die Berge in trostloses Grau. Die Kinder murrten, sie hatten sich ihre Ferien anders vorgestellt. Dass es die ganze Zeit vorher schön war, hatten sie schnell vergessen. Wir ermutigten unsere Kinder, die eingekauften Postkarten jetzt zu schreiben, um Freunde zu grüßen. Zunächst missmutig merkten sie bald, dass auch der Regen seine guten Seiten hat, und außerdem war die Luft nach dem Gewitter viel besser als vorher. Die Abkühlung tat so richtig gut. Als gegen Abend die Wolken verschwanden, hob eine kleine Wanderung durch das Ammertal die Stimmung der Kinder merklich.
Später saßen wir gemütlich in unserer schönen Ferienwohnung und lasen zusammen in der Bibel. Dabei stießen wir auf den oben angegebenen Vers. Uns wurde neu bewusst, dass wir alles aus der Hand unseres Gottes nehmen dürfen und dass er es gut mit uns meint. Wir können Gott vertrauen, weil er Gedanken der Liebe und des Friedens mit uns hat. Zuletzt dankten wir ihm für alles Gute, das er uns geschenkt hatte. Und wir hatten gelernt, auch das aus Gottes Händen anzunehmen, was uns nicht so gefällt.

Joschi Frühstück
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Warum sind wir Menschen so oft unzufrieden?
Tipp
Überlegen wir einmal, wofür wir heute Gott danken können.
Bibellese
Markus 4,10-12

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.