Dienstag, 15. November 2022

Leitvers

Was nützt es, die ganze Welt zu gewinnen und dabei seine Seele zu verlieren? Gibt es etwas Kostbareres als die Seele?
Matthäus 16,26

Esoterik/Okkultismus

Arm oder reich?

Vor etlichen Jahren absolvierte ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und habe in einem separaten Häuschen auf unserem Grundstück eine gut gehende Praxis geführt. Ich hatte mich, für sehr viel Geld, zur Reiki-Meisterin ausbilden lassen, habe Warzen und Gürtelrosen besprochen, Tarot-Karten gelegt und allerlei Esoterisches und Okkultes praktiziert. Doch dann habe ich zu Jesus Christus gefunden, und mein ganzes Leben hat sich radikal verändert. Schon lange habe ich die Praxis aufgegeben und verdiene mit meiner Ausbildung auch kein Geld mehr. So habe ich gut und gerne 1000 Euro monatlich weniger zur Verfügung als damals.

Aber weil ich nun zu Jesus Christus gehöre, bin ich befreit von diesen dunklen Mächten und reicher als je zuvor. Zum einen ist Jesus unvergleichlich mächtiger, als es Reiki oder Besprechen je sein könnten. Zum anderen gehören diese Methoden eindeutig in das Reich der Finsternis. Ich kann jedem Menschen nur deutlich abraten, sich darauf einzulassen. Außerdem gibt es alles, was Jesus anbietet, ohne Geld zu kaufen. Was habe ich für Unsummen für esoterische Seminare ausgegeben und mich letztendlich doch nur im Kreis und um mich selbst gedreht! Ich bin immer tiefer in meine Probleme gekommen, statt von ihnen befreit zu werden. Satan will unseren Tod und belügt uns, indem er so manches als gut darstellt, was uns in Wirklichkeit schadet.

Mit Jesus lebe ich nun, weil er das Leben ist. Je abhängiger ich von Jesus werde, umso freier und reicher werde ich. Das klingt paradox, ich weiß, aber es ist so. Ich habe ja den Vergleich zu meinem früheren Leben. Sie dürfen wissen: Gott wirbt auch um Ihr Herz und will Ihnen das wahre Leben schenken.

Karen Wieck
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Was macht uns wirklich reich?
Tipp
Die Rettung der Seele ist das Wichtigtse.
Bibellese
Prediger 5,9-19

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.