Mittwoch, 17. Oktober 2018

Leitvers

Aber die auf den HERRN harren, gewinnen neue Kraft: Sie heben die Schwingen empor wie die Adler; sie laufen und ermatten nicht, sie gehen und ermüden nicht.
Jesaja 40,31

Segelflieger

Segelflieger

Es war im Herbst 2016. Unsere Gemeinde feierte eine Taufe an einem idyllischen See. Während der Täufling, ein junger Mann, uns von seiner Umkehr zu Jesus erzählte, hörte ich ein merkwürdiges Geräusch. Hinter dem nahe gelegenen Wald erhob sich ein Segelflugzeug majestätisch in den Himmel. Beschleunigt durch eine Seilwinde gewann es schnell an Höhe. In dem Moment, als der Segler die maximale Höhe erreicht hatte, klinkte der Pilot das Seil aus, das an einem kleinen Fallschirm zu Boden glitt.
Unser Leben gleicht einem Segelflug. Angetrieben durch mancherlei Kräfte erhebt es sich in die Luft. Je größer die Beschleunigung, desto höher geht es hinaus. Zu Anfang langsam und durch Eltern behütet, nimmt unser Leben immer mehr Fahrt auf. Wir lernen im Laufe der Zeit immer mehr »gefährliche Turbulenzen« kennen: Stress, Hektik, Verantwortung, Niederlagen, Ausbeutung, Konkurrenzgerangel usw. Wie kommt man da wieder raus? Was hilft uns, dem zunehmenden Druck standzuhalten? Was oder wer bewahrt uns vor dem Absturz?
Der Tagesvers gibt Antwort: Der Glaube an Gott und seinen Sohn Jesus Christus verleiht uns immer wieder neue Kraft, sodass es nicht zum Absturz kommt, solange wir unterwegs sind. Dann aber geht es auch darum, irgendwann sicher zu landen, nicht irgendwo mitten im Wald oder gar auf dem Wasser, sondern an dem Platz, der dafür vorgesehen ist und auf dem man sicher landen kann. Dieser sichere Landeplatz ist der Ort, wo Gott wohnt, und dahin weist uns sein Kompass, die Bibel, den Weg. Im Gegensatz zum Segelflug ist aber das Leben im Glauben kein Alleinflug, sondern wir fliegen sozusagen »in Formation« mit vielen anderen Christen. Das stärkt uns zusätzlich und hält uns auf der richtigen Route.

Gerald Bott
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
War Ihr Leben bisher ein Irrflug mit unbekanntem Ziel?
Tipp
Reihen Sie sich ein in die »Formation« derer, die »auf den HERRN harren« und durch den Glauben an ihn neue Kraft gewinnen.
Bibellese
Hebräer 12,1-3.12-17

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.