Samstag, 18. Februar 2017

Leitvers

Denn der HERR, dein Gott, ist ein barmherziger Gott; er wird dich nicht verlassen noch verderben; ...
5. Mose 4,31

So ist Gott (2)

So ist Gott (2)

Gestern habe ich darüber geschrieben, dass Gott eifersüchtig ist. Der heutige Tagesvers steht im selben Kapitel der Bibel. Nur sieben Verse, nachdem Mose dem Volk Israel erklärt hat, dass Gott eifersüchtig ist, wenn es sich fremden Göttern zuwendet, zeigt er dem Volk, dass Gott barmherzig ist und seine Kinder nie verlassen wird. Wer barmherzig ist, ist laut Duden mitfühlend und mildtätig und hat ein Herz für Menschen in Not. – Der eifersüchtige Gott warnt seine Kinder davor, sich von ihm abzuwenden. Der barmherzige Gott ist mitfühlend und jederzeit bereit zu vergeben.
Als Mutter muss ich meine Kinder immer wieder ermahnen, auf mich zu hören. Wenn sie dann nicht gehorchen und dafür Konsequenzen spüren müssen, tut mir das in der Seele weh. Aber ich kann ihnen Konsequenzen und Strafen nicht ersparen, nur weil das unangenehm ist. Dabei dürfen meine Kinder eines jedoch ganz sicher immer wissen: Ich werde sie niemals verlassen oder mich ganz von ihnen abwenden.
Ein Beispiel: Eine unserer Töchter bekommt bisweilen furchtbare Wutanfälle. Wenn das geschieht, bleibt mir nichts übrig, als dieses schreiende Kind zu packen und in sein Zimmer zu stecken, bis es sich beruhigt hat. Meine Tochter hasst das und wehrt sich. Ich hasse es auch und wünsche mir jedes Mal, dass sie aufhört, so wütend zu sein. Aber ich weiß auch, dass sie sich in ihrem Zimmer am schnellsten beruhigt. Sobald der Wutanfall vorbei ist, darf sie rauskommen, ich nehme sie in den Arm und freue mich, dass ich meiner Tochter zeigen kann, wie sehr ich sie liebe.
So ist Gott: Ein eifersüchtiger Gott, der Dinge nicht durchgehen lassen kann, und zugleich ein barmherziger Gott, der es kaum erwarten kann, seine Kinder mit Liebe zu überschütten.

Anne Paschke
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Kennen Sie den barmherzigen Gott?
Tipp
Den barmherzigen Gott und seine Liebe lernt man kennen, wenn man sich ihm ehrlich und offen zuwendet.
Bibellese
Psalm 103

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.