Donnerstag, 19. Februar 2009

Leitvers

Wenn wir aber Nahrung und Kleidung haben, so wollen wir uns daran genügen lassen.
1. Timotheus 6,8

Wie jeder ewig reich werden kann

Wie jeder ewig reich werden kann

»Luxus für alle!«, lautete die dicke Überschrift auf dem bunten Werbeblatt einer Handelskette. Angepriesen wurden Waren des »gehobenen Bedarfs«, wie edle Weine, Champagner, feiner Käse, Parmaschinken, Kaviar(ersatz), echter Wildlachs, Parfüm, edle Wäsche - alles zu »volkstümlichen Preisen, die sich jeder leisten kann«. Und so mancher hat da zugegriffen, denn »man gönnt sich ja sonst nichts«. Aber auch diese »volkstümlichen« Preise konnte sich entgegen der Werbung nicht jeder aus dem Volk leisten. Und so schürt solche Werbung Unzufriedenheit bei Menschen, die sich benachteiligt fühlen müssen. Die eigentliche Frage ist aber, wie viel »Luxus« wir zum Leben brauchen. Der Apostel Paulus hängt in unserem Tagesvers die Messlatte sehr niedrig auf. Essen und Kleidung - das reicht.
Und wenn wir mal über den Tellerrand unseres Landes schauen, da sieht es ganz anders aus als bei uns. Während in Deutschland das durchschnittliche Jahreseinkommen pro Einwohner bei 18.000 Euro liegt, beläuft es sich bei den 20 ärmsten Ländern auf etwa 140 Euro im Jahr! Knapp die Hälfte der Weltbevölkerung - fast 3 Mrd. Menschen - hat weniger als 2 Euro pro Tag. Da kann ich nur dankbar sein, hier zu leben, und möchte das Teilen mit Bedürftigen nicht vergessen.
Weit dankbarer bin ich aber für den Reichtum, den Gott für mich in der Ewigkeit bereithält. Dort wird es keine Ungleichheit und keine Armut mehr geben; der unvorstellbare Reichtum der Herrlichkeit Gottes wird jedem gehören, der hier als Nachfolger Jesu Christi gelebt hat. Wer hier allerdings mit Jesus Christus nichts im Sinn hatte, wird auch ewig von ihm getrennt bleiben - ganz arm in der Hölle.

Otto Willenbrecht


Frage
Wie wichtig ist Ihnen der materielle Wohlstand?
Tipp
Gott interessiert sich ganz besonders für die Armen dieser Welt.
Bibellese
Hebräer 13,14-16

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!