Sonntag, 19. Mai 2019

Leitvers
Dann spricht er zu Thomas: Reiche deinen Finger her und sieh meine Hände, und reiche deine Hand her und lege sie in meine Seite, und sei nicht ungläubig, sondern gläubig.

Johannes 20,27

Erkenntnis wird zum Bekenntnis

Erkenntnis wird zum Bekenntnis

Der Tagesvers ist eingebettet in das Geschehen um den auferstandenen Sohn Gottes. Jesus Christus war bereits am Abend des Auferstehungstages seinen zehn Jüngern erschienen. Judas war nicht mehr am Leben, und Thomas hatte sich zurückgezogen. Die Übrigen berichteten Thomas, dass sie Jesus gesehen hatten. Aber Thomas reagierte mega-skeptisch. Acht Tage später wandte sich Jesus mit den Worten des Tagesverses direkt an Thomas. Und Thomas antwortete: »Mein Herr und mein Gott« (Johannes 20,28). Thomas war der erste Mensch, der Jesus Christus Gott nannte - nicht nur Gottes Sohn. Seine Erkenntnis wurde zum Bekenntnis.
Haben Sie sich schon einmal mit der Person Christi beschäftigt? Er ist die größte Persönlichkeit, die je auf dieser Erde gelebt hat! Das erkannten sogar Menschen, die ihr Leben lang Atheisten gewesen waren oder ohne Christus gelebt hatten, z. B. der französische Kaiser Napoléon, der 1821, am Ende seines Lebens, auf St. Helena schriftlich bekannte: »Welch ein mächtiger Abstand zwischen meinem tiefen Elend und dem ewigen Reich Christi, das gepredigt, geliebt, gepriesen und über die ganze Erde ausgebreitet wird.«
Wie tragisch, wenn einem erst am Ende seines Lebens bewusst wird, wie bedeutsam Jesus Christus ist. Im Bekenntnis von Thomas klingt Freude und Staunen mit, endlich von der Größe seines Herrn überzeugt worden zu sein. Jesus hatte den Tod besiegt und seinen Jüngern den Weg zu seinem Vater im Himmel gebahnt. Sie waren aufgenommen in die Familie Gottes. Damit stand ihnen eine Zukunft offen, die sie sich vollkommener und schöner nicht hätten denken können. Nun gab ihnen Jesus den Auftrag, fortan auf der Erde dafür zu sorgen, dass auch noch andere davon erfuhren, was er für uns alle erreicht hat.

Joachim Boshard

Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Sehnen Sie sich auch nach wahrer Erkenntnis über Jesus Christus?
Tipp
Er lässt sich auch heute noch erleben, man muss nur zu ihm kommen.
Bibellese
Johannes 20,19-31

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.