Mittwoch, 19. Juli 2000

Leitvers

Jesus Christus spricht: »Wenn ihr in meinem Wort bleibt,
so seid ihr wahrhaftig meine Jünger; und ihr werdet
die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.«

Johannes 8,31.32

Knapp daneben ist auch vorbei!

Knapp daneben ist auch vorbei!

Finale der Fußball-WM 1994 zwischen Brasilien und Italien: Nach 120 Minuten hieß es »unentschieden« - das bedeutete: Elfmeterschießen! Beim Stand von 3:2 für Brasilien hing dann alles vom brasilianischen Torwart Taffarel und dem Italienischen Star Baggio ab. Und Baggio schoss straff, mit guter Schusshaltung und ziemlich genau auf das Tor, aber eben nicht ganz genau. Der Ball landete nicht im Netz, sondern pfiff über die Querlatte. Damit war Brasilien Weltmeister.
Nur haarscharf verfehlt und doch verloren. Für den glücklosen Schützen geht das Leben natürlich weiter. Es gibt Schlimmeres, als einen Elfer zu versieben. Den schlimmsten Fehlschuss, den wir uns im Leben leisten können, ist der, wenn wir an der Wahrheit vorbeigehen.
Im Fußball gibt es nur eine Wahrheit: Der Ball muss ins Tor! Die Wahrheit für unser Leben können wir nur bei dem finden, der uns geschaffen hat. Und Gott, der Schöpfer, hat uns die maßgebende Wahrheit schriftlich vorgelegt in der Bibel. Heute geben nicht mehr viele etwas auf Gottes Wort und sie pflegen nur eine gewisse religiöse Tradition. Es ist modern, dass jeder seine Privatmeinung hat und damit stehen gelassen werden will. Aber auch wenn es veraltet klingt, gilt immer noch: Die absolute Wahrheit kommt nur von Gott und lautet: Ohne den Glauben an den Sohn Gottes Jesus Christus ist der Mensch für ewig getrennt von Gott. Doch zur Wahrheit Gottes gehört auch seine unbegreifliche Liebe zu uns. Denn er hat seinen Sohn stellvertretend für uns bestraft. Wer sein Leben dem Herrn Jesus anvertraut, der schießt nicht vorbei, sondern darf ewig bei ihm leben.

Klaus-Dieter Zimmermann


Frage
Welche Wahrheit ist für mich maßgebend? Nach welchen Kriterien stelle ich meine Wertmaßstäbe zusammen?
Tipp
Ich will die Wahrheit an ihrem Ursprung suchen!
Bibellese
Markus 4,26-29

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!