Freitag, 21. Februar 2003

Leitvers

Da wir nun gerechtfertigt worden sind aus Glauben,
so haben wir Frieden mit Gott
durch unseren Herrn Jesus Christus.

Römer 5,1

Ich bin ein gerechtfertigter Sünder!

Ich bin ein gerechtfertigter Sünder!

Was bedeutet das? Das Wort »recht« meint ursprünglich »gerade« bzw. »richtig«. Dabei geht es um die rechte Beziehung. Steht die Wand senkrecht, dann ist das Verhältnis zwischen ihr und dem Fundament recht – dann hat die Wand die richtige Beziehung zum Fundament. Wenn die Beziehung zwischen Menschen recht sein soll, dann muss Recht herrschen. Notfalls muss der Richter eingreifen.
Aber was hat das mit der Rechtfertigung des Menschen vor Gott zu tun? Zunächst stellen wir fest: Gott, weil er Gott ist, hat immer recht. Im Gegensatz dazu sind wir Menschen von Natur aus im Unrecht. »Ich weiß, dass ich ein Sünder bin.«
Wenn Gott immer im Recht ist, kann er nur gerecht handeln. Wenn Gott im Recht ist, kann er rechtfertigen, indem er uns auf seine Linie bringt. Nicht der Mensch kann sich rechtfertigen vor Gott, sondern Gott rechtfertigt den Menschen. Wenn er aber Ungerechte gerecht machen will, muss für das Unrecht zunächst gebüßt werden.
Von Rechts wegen haben wir das Todesurteil verdient (vgl. Römer 3). Umso überraschender ist Gottes Angebot des Freispruchs. Wie ist das möglich? Denn der gerechte Gott kann nie das Recht beugen. Also gab es nur einen Weg: Der Lohn der Sünde, der Tod, musste bezahlt werden.
Das geschah am Kreuz von Golgatha. Hier bezahlte Gott selbst den Lohn der Sünde, den Tod. Sein Sohn starb stellvertretend für Sünder. Seitdem ist Gottes Freispruch vom Todesurteil nicht nur möglich, sondern sogar gerecht.
Wie kann ich das nun persönlich erleben? Gottes Gnade wird wirksam in meinem Leben durch den Glauben an Jesus Christus.

Hartmut Jaeger


Frage
Sind Sie schon vom Todesurteil Gottes freigesprochen?
Tipp
Sagen Sie nicht: »Ach, irgendwie wird es schon gut gehen«!
Bibellese
Lukas 18,9-14

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!