Mittwoch, 21. April 2021

Leitvers

Du hast einen gewaltigen Arm, stark ist deine Hand, erhoben deine Rechte.
Psalm 89,14

Krisen/Katastrophen

Alle Räder stehen still ...

Es ist ein Zitat aus meiner Schulzeit, an das ich mich noch gut erinnere. Meine Geschichtslehrerin hat es immer wieder in den Unterricht eingebracht, um die Macht der Masse des ‚kleinen Mannes‘ zu veranschaulichen: »Alle Ränder stehen still, wenn dein starker Arm es will.« Eigentlich stammt dieser Satz aus dem Bundeslied der sozialdemokratischen Partei, als diese 1863 gegründet wurde. Die Zeilen sollten den einfachen Arbeitern bewusst machen: Wenn ihr zusammenhaltet, seid ihr als Masse stärker als »die da oben«. Wenn die einfachen Arbeiter streiken, stehen alle Räder der Wirtschaft still. Dann ist alles lahm gelegt.
April 2020. Gerade erleben wir auch, dass »alle Räder stillstehen«. Doch nicht wegen eines Aufstandes der Arbeiterklasse oder weil irgendein Mensch dazu aufgerufen hat. Nein, ein kleines Virus und seine rasante Ausbreitung haben bewirkt, dass alles stillsteht. Schulen und Läden sind geschlossen. Gaststätten und Spielplätze sind leer. Die meisten Menschen arbeiten von zuhause aus. Wir erleben eine Situation, in der wir noch nie waren und die wir uns niemals vorstellen konnten. Wie konnte das geschehen? Wo sind unsere Sicherheiten geblieben? Wir haben unsere Welt so gut aufgebaut, dass alles funktionierte. Und nun kommt ein kleines Virus mit seinem »starken Arm«, und alles steht still.
Es ist erschütternd, wie unsicher unsere Sicherheiten sind. Worauf kann man sich denn überhaupt noch verlassen? Wir können uns auf den verlassen, der wirklich stark ist. Er steht über allem, er lenkt alles und hat alles in der Hand. Gott - er hat mit starkem Arm die Welt erschaffen und ist immer noch bereit, mit starkem Arm einzugreifen. Auch in mein und Ihr Leben!

Michaja Franz


Frage
Was gibt Ihnen in erschütterten Zeiten Sicherheit?
Tipp
Wenden Sie sich auf der Suche nach Sicherheit an denjenigen, der echte Sicherheit zu bieten hat!
Bibellese
5. Mose 7,9-26

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.