Mittwoch, 22. August 2001

Leitvers

In der Welt habt ihr Angst, aber seid getrost,
ich habe die Welt überwunden.

Johannes 16,33

Angst und Bange

Angst und Bange

Im besten Mannesalter besuchte ich ein Seminar, in dem alle Teilnehmer ihre Ängste beschreiben sollten und wie sie damit umgingen. Jeder hatte mehr oder weniger verschiedene Ängste und sie auch anders erfahren. Als ich an der Reihe war, sagte ich aus meiner augenblicklichen Stimmung heraus: »Ich kenne keinerlei Angst!« Ungläubiges Staunen sowie laute Proteste ringsumher ließen mich sofort an meiner vorschnellen Aussage zweifeln. Es folgte eine erregte Diskussion mit zum Teil ganz persönlichen Angriffen gegen mich, dass mir angst und bange wurde. Diese Lektion habe ich nie mehr vergessen.
Angst errichtet Mauern in unserem Leben, die schicksalhaft werden können. Man hat Angst vor dem Unabwendbaren: Katastrophen, Krankheiten, Unfälle, Kündigung, Herzinfarkt oder plötzlicher Tod. Angst entsteht auch durch Schuld, durch das Böse, das ich eigentlich gar nicht tun will, durch die Rebellion gegen Gott. Angst lähmt und lässt sich nicht einfach verdrängen oder wie Staub abschütteln.
Unterhaltungsindustrie und moderne Medizin bieten viele Möglichkeiten, um Angst und Einsamkeit in den Griff zu kriegen. Aber das ist keine Lösung; höchstens für ein paar Stunden.
Jesus Christus weiß, dass ich in der Welt von allen Seiten bedrängt werde. Weil er am Kreuz das Böse überwunden hat, darf ich bei ihm auch alle Ängste ablegen. Gott sagt zu meinem Leben mit allen seinen Ängsten uneingeschränkt JA. Denn wie heißt es in einem Lied so schön: »Wenn du Jesus kennst, bist du nie mehr allein. Er hält dich fest und ist dein Licht; Er verlässt dich nicht …«

Karl-Heinz Gries


Frage
Was tue ich gegen aufkommende Ängste?
Tipp
Gott um Hilfe bitten! Er wird mit allen Ängsten fertig!
Bibellese
Apostelgeschichte 27,13-26

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!