Mittwoch, 22. November 2017

Leitvers

Im Gebet haltet an.
Römer 12,12

»Lieber Gott« – Gebetseinträge in Hamburger Kirchen

»Lieber Gott« – Gebetseinträge in Hamburger Kirchen

In den Kirchen Hamburgs sind Fürbittbücher ausgelegt, in die die Besucher ihre Gebete hineinschreiben können.
In St. Ansgar schrieb ein Gast: »Wir sind in deiner Hand, führe uns, Herr Jesus, vom traditionell anerzogenen Glauben zum lebendig machenden Glauben in dir.« In St. Petri war zu lesen: »Ohne es verdient zu haben, habe ich deine Gnade empfangen.« In St. Michaelis stand: »Ich bin kein gläubiger Mensch, dennoch bete ich um Schutz meiner Lieben.«
Ein Kind schrieb: »Lieber Gott, beschütze meine Pferde, meine Katzen und meine Eltern. Grüße bitte Oma von mir und sag ihr, ich habe sie ganz doll lieb.« Besorgte Eltern fügten hinzu: »Unsere Tochter hat sich heute bei der Bank vorgestellt. Hoffentlich klappt es mit der Stelle, dann kommen wir sicher öfters hierher.« Die große Schwester bittet für den Bruder: »Ich bitte dich, Gott, meinem liebevollen Bruder zu helfen, einen Ausbildungsplatz zu bekommen.«
Ein Teenager flehte: »Lieber Gott im Himmel, hilf mir bitte und mach, dass Benni sich in mich verliebt!« Eine Trauernde, die beide Eltern verloren hatte, bat: »Erhalte mir meinen Glauben. Ich irre ziellos umher. Ich brauche dich.«
Ein Besucher machte sich Gedanken zu den Regierungen: »Ich bete für die Erhaltung des Weltfriedens, für die bevorstehende Bundestagswahl, für die Weltpolitik, für die Hungernden und den Islam, Israel und Palästina.«
Und im Kleinen Michel war der Eintrag zu finden: »Gott, du bist der Beste. Das werde ich nie vergessen.«
Gott hat sie alle gelesen. Gott hat sie alle gehört.

Martin von der Mühlen
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Welches persönliche Gebet würden Sie in eines der Fürbittbücher eingetragen haben?
Tipp
»Zu einem König kommst du hin, große Bitten mit dir bring« (John Newton). Bei Gott darf man sein Herz ausschütten und Großes erwarten!
Bibellese
Psalm 4

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.