Donnerstag, 22. Dezember 2005

Leitvers
Obwohl sie Gott kannten, brachten sie ihm keinen Dank dar,
sondern verfielen in ihren Überlegungen in Torheit.

Römer 1,21

»Außerirdische, aufgepasst!«

»Außerirdische, aufgepasst!«

Gibt es außerirdische Lebensformen? Der Schweizer Phantast und Bestsellerautor Erich von Däniken behauptet das steif und fest. In seinem Buch »Erinnerungen an die Zukunft« liefert er praktikable Vorschläge, wie wir Erdlinge uns im All bemerkbar machen sollten:
»Eine Möglichkeit wäre die, riesige Bodenflächen so zu bebauen, dass unübersehbare Farbkontraste entstehen, die ein geometrisches Symbol von denkbar universaler Gültigkeit wiedergeben. Eine kühne, aber durchaus realisierbare Vorstellung: ein riesiges, gleichschenkliges Dreieck wird an seinen Seiten auf 1.000 Kilometern mit Kartoffeln angebaut; in dieses Riesendreieck wird ein Kreis aus Weizen gesät; in jedem Sommer entstünde so ein unübersehbarer gelber Kreis von einem grünen gleichschenkligen Dreieck umgeben. Gibt es fremde Intelligenzen, die uns suchen, wie wir sie suchen, würden dieser Kreis und dieses Dreieck ein Hinweis auf uns sein, da solche Formen keine Launen der Natur sein können …«
Ist es nicht phantastisch, auf welche abstrusen und törichten Ideen der Mensch kommt? Wenn schon ein simpler Kornkreis fremden Intelligenzen zeigen kann, dass hier kein Zufall am Werk war, sondern »Vernunftbegabte », wie viel mehr dann die hoch komplexen Strukturen in Gottes wunderbarer Schöpfung. Wie könnte eine Libelle, eine Hirnzelle oder ein Kinderlachen das Resultat zielloser Naturkräfte sein?
Gott hat unverkennbare Spuren hinterlassen! Seine »Signale aus dem Jenseits« liegen uns vor. Und doch werden die Indizien seiner Existenz und Intelligenz mit dem bloßen Zufall wegdiskutiert. Ist es vielleicht unangenehm, mit dem Allmächtigen rechnen zu müssen?

Andreas Fett

Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Von Gott keine Spur?
Tipp
Christus hat für Sie gelitten, damit Sie seinen Fußspuren nachfolgen. (1. Petrus 2,21)
Bibellese
Maleachi 2,17 - 3,5

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.