Freitag, 23. Mai 2008

Leitvers

(Gott), du tust deine Hand auf; sie werden gesättigt mit Gutem.
Psalm 104,28

Ein verschmachtender Multimillionär

Ein verschmachtender Multimillionär

Die Fähigkeit, das Leben zu genießen, ist ein Geschenk Gottes. Der Geschmack eines guten Essens, die Erfrischung eines kühlen Getränkes und der wohltuende Schlaf nach ehrlicher Arbeit - all das würde uns nicht erfreuen, wenn Gott in seiner Freundlichkeit es uns nicht ermöglichen würde. Die Gesundheit haben nicht in erster Linie unserem soliden Lebensstil und der Qualität der Medizin zu verdanken, sondern dem Schöpfer und Erhalter des Lebens.
J. D. Rockefeller war der reichste Mann seiner Zeit mit einem wöchentlichen Einkommen von etwa einer Million Dollar. Mit 53 war er der erste Dollarmillionär. Dennoch erlaubten seine Ärzte ihm nur ein Essen, das wenige Cent kostete. Er bekam eine Diät verordnet, die wahrscheinlich ein Bettler verschmähen würde. Angegriffen durch Sorgen und Schlaflosigkeit verlor er an Gewicht und wog weniger als 50 kg. Er sah aus wie eine Mumie. Zum Frühstück bekam er einige Tropfen Kaffee, einen Löffel Müsli, eine Gabel voll Rührei und ein erbsengroßes Stück Fleisch. Er besaß ein immenses Vermögen, hatte aber nicht einmal die Möglichkeit, sein Essen zu genießen.
Paulus schreibt, dass wir nicht unsere Hoffnung auf die Ungewissheit des Reichtums setzen sollen, sondern auf Gott, der alles reichlich darreicht zum Genuss (1. Timotheus 6,17). Die Freude am Leben wird uns erhalten bleiben, wenn wir ein dankbares Herz dem Geber aller guten Gaben gegenüber besitzen. Jeder Tag ist ein Geschenk von ihm. »Preise den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat« (Psalm 103,2).

Gerrit Alberts
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Sollte man nicht das Dankgebet bei Tisch wieder einführen?
Tipp
Man wird dankbarer, wenn man auf die über 90% Ärmeren blickt, als auf die wenigen, denen es noch besser geht als uns selbst.
Bibellese
2. Mose 16,13-36

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!