Freitag, 23. Juni 2000

Leitvers

Denn ich vertraue Gott, dass es so sein wird,
wie zu mir geredet worden ist.

Apostelgeschichte 27,25

Da war guter Rat teuer!

Da war guter Rat teuer!

Auf seiner Fahrt nach Rom befand sich Paulus auf einem Segelschiff, das unter schwierigen Windverhältnissen mit Mühe einen Hafen auf Kreta erreicht hatte. Nun ging es um die Frage, ob und wann man weitersegeln sollte. Wie bei allen schwierigen Entscheidungen in dieser Welt, meldete sich zunächst der Experte (der Steuermann), dann der Geldgeber (der Schiffsherr) zu Wort. Fast allen an Bord ging es darum, ein Winterquatier zu finden, das möglichst viel Bequemlichkeit und Abwechslung verhieß. Und als dann ein sanfter Südwind aufkam und so die Umstände günstig schienen, rieten die meisten dazu, die Anker zu lichten und loszusegeln (Apostelgeschichte 27,9-13).
Es war eine folgenschwere Fehlentscheidung, die die Leute im Schiff das Leben gekostet hätte, wenn nicht eben dieser Paulus dabei gewesen wäre. Der hatte von Anfang an gewarnt, aber warum hätte man gerade ihm, einem Gefangenen, vertrauen sollen? Man meinte doch bei der Entscheidungsfindung ja alle Aspekte berücksichtigt zu haben. Wirklich alle? Im Unterschied zu den anderen hatte Gott dem Paulus gezeigt, wie die Fahrt tatsächlich enden würde.
Glauben Sie auch, dass die Bibel zwar sehr gut für die Kirche ist, aber überhaupt nicht für das praktische Leben taugt? Dann ist auch Ihnen bisher der wichtigste Aspekt bei der Entscheidungsfindung entgangen! Gott hat gesagt: »Ich will dich unterweisen und dich lehren den Weg, den du gehen sollst« (Psalm 32,8). Im Lesen der Bibel und beim Beten zeigt Gott uns seine Pläne und Maßstäbe, aber er eröffnet uns auch im praktischen Leben vorbereitete Wege.

Gerd Goldmann


Frage
Wie verhalte ich mich, wenn ich Fehlentscheidungen gefällt habe?
Tipp
Gott bietet uns an, ihn um Weisheit für alle Entscheidungen des Lebens zu bitten (Jakobus 1,5).
Bibellese
1. Korinther 12,31b - 13,7

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.