Samstag, 23. Oktober 1999

Leitvers

Kauft die rechte Zeit aus!
Epheser 5,16

Die gelegene Zeit

Die gelegene Zeit

Es gibt Eltern, für die Erziehung eine fortwährende Last zu sein scheint. Immer wird die augenblickliche Situation als besonders bedrückend empfunden: Ach, wenn die Kleine doch erst laufen könnte ... und kann sie dann laufen: Ach, wenn sie doch erst mal trocken wäre ... und ist sie dann trocken: Ach wenn sie doch erst richtig sprechen kann ... und kann sie dann sprechen: Ach, wenn sie doch schon zur Schule ginge ... und geht sie dann zur Schule: Ach wären wir doch durch die Schulzeit erst einmal hindurch ... Die gelegene, angenehme Zeit des Erziehens und Zusammenlebens wird so immer in die Zukunft verlegt, während die Gegenwart mit viel Weh und Ach gesehen wird. In der Rückschau erscheinen die wenigen gemeinsamen Jahre von Eltern und Kindern dann aber als eine Kette der verpassten Gelegenheiten. Die Zeit der zärtlichen Mutter-Kleinkind-Beziehung - dahin! Die Zeit des väterlichen Helfens und der guten Ratschläge für die heranwachsenden Söhne - vorbei! Die Zeit, um in der Familie den Kindern gute Gemeinschaft vorzuleben - unwiederbringlich vorüber! Es gibt eine Möglichkeit des bewussteren Zusammenlebens in der Familie: Die Gemeinschaft mit Gott durch den Glauben an Jesus Christus. Im Umgang mit ihm - z.B. im Gebet - können Eltern für ihre Kinder immer wieder ihm danken, sie können ihn bitten um die rechte Einstellung zu den Kindern, um neuen Mut für die gegenwärtigen Anforderungen - und die Schuld, die aufgelaufen ist, vergibt er gern. Das schafft neue Perspektiven, neue Zeiteinteilungen, neue Wichtigkeiten und einen neuen, von Gott geschenkten Umgang mit den Kindern.

Günter Dürr


Frage
Wie könnten Sie heute Gelegenheiten nutzen, mit Ihren Kindern ins Gespräch zu kommen oder Zeit für sie zu haben?
Tipp
Seufzen Sie heute einmal gar nicht über Ihre Kinder! Gott gibt zur Erziehung Kraft.
Bibellese
Hiob 12,1-6; 14,1-12

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!