Donnerstag, 26. Dezember 2019

Leitvers

Denn einer ist Gott, und einer ist Mittler zwischen Gott und Menschen, der Mensch Christus Jesus, der sich selbst als Lösegeld gab für alle.
1. Timotheus 2,5-6

»Heiland der Welt« verkauft!

»Heiland der Welt« verkauft!

Der »Heiland der Welt« ist verkauft. »Das ist verrückt. Ich bin fassungslos«, äußerte sich der Kunsthändler Lawrence Luhring zu der Verkaufssumme von knapp 400 Millionen Euro für das Kunstwerk »Salvator mundi« - der »Heiland der Welt« von Leonardo da Vinci. Das war 2017 weltweit der höchste Betrag, der bei einer Auktion für ein Kunstwerk gezahlt worden ist. Das Bild zeigt ein Porträt von Jesus Christus, so wie es sich der berühmte Alleskönner Leonardo da Vinci vorgestellt hat. Die spezielle Wertschätzung des Da-Vinci-Bildes »Salvator Mundi« rührt daher, dass es das letzte bekannte Gemälde dieses genialen Malers, Bildhauers, Baumeisters, Anatomen und Erfinders war, das sich noch im Privatbesitz befand.
Wenn ein Kunstliebhaber bereit ist, solch eine Rekordsumme für ein Bild zu zahlen, dann liegt das an der Wertschätzung des berühmten Künstler Leonardo da Vinci.
Wir fragen uns: Was hat das Kunstwerk und die hohe Kaufsumme mit uns zu tun? Um das herauszufinden, müssen wir die nächste Frage stellen: Welcher Künstler hat uns entworfen, und welche Unterschrift trägt unser Bild? Gott selbst hat uns in seinem Bild erschaffen (1. Mose 1,27). Unser Wert ist unermesslich hoch, weil unser Bild die Unterschrift des genialen Schöpfers trägt. Die Bibel berichtet von einem Kaufmann, der alles verkaufte, um eine kostbare Perle zu besitzen. Jesus Christus ist dieser Kaufmann. Er wurde arm für uns.
Geboren neben einer Futterkrippe, gelebt in Armut und am Kreuz gestorben für unsere Sünden. So sehr liebt Gott uns, »dass er seinen eigenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengeht, sondern ewiges Leben hat« (Johannes 3,16).

Detlef Kranzmann
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Was ist uns der wahre »Salvator mundi« wert?
Tipp
Jetzt, an Weihnachten, erinnern wir uns an das Kommen des Herrn Jesus, des Retters und Heilands der Welt.
Bibellese
Psalm 24

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!