Dienstag, 27. März 2018

Leitvers

Mein Sohn, wenn Sünder dich locken, so willige nicht ein!
Sprüche 1,10

Alltag

Wehre den Anfängen!

Auf einem Viehmarkt hatte sich ein Araber einen neuen Esel für seine Handelskarawane gekauft. Der sah gut ernährt und kräftig aus. Doch schon nach ein paar Tagen brachte er das Tier zurück und sagte: »Den will ich nicht haben. Als ich ihn auf meiner Weide losband, stellte er sich ganz schnell neben den faulsten und gefräßigsten Esel aus meiner ganzen Herde und blieb auch bis heute bei ihm. Darum weiß ich, dass ich an dem Tier wenig Freude haben werde.«
Ob die Geschichte so passiert ist, weiß ich nicht, und auch nicht, ob Esel so schnell ihre Mitesel durchschauen können; aber für uns Menschen stimmt der Satz erstaunlich oft: »Sage mir, mit wem du umgehst, und ich will dir sagen, wer du bist!«
Denn niemand wird sich eine Gruppe oder Clique aussuchen und sich ihr freiwillig anschließen, in der alle anders denken, reden und handeln, als der Betreffende es für ratsam hält. Man muss allerdings bei der Beurteilung eines Menschen vorsichtig sein, weil sich mancher wegen körperlicher Schwächen oder aus Vereinsamung oder in einer »Torschlusspanik« einer Gruppe zugesellt, vor deren negativen Seiten er womöglich absichtlich die Augen verschließt. Wenn er sich wieder davon lösen will, merkt er, dass er es kaum mehr kann, weil er sich in den Machenschaften der Gruppe irgendwie verstrickt hat.
Wie überall gilt auch hier der Spruch: »Wehre den Anfängen!« Nie kommt man von einer gefährlichen Sache leichter los, als wenn man sich ihr niemals angeschlossen hat. Das meint auch unser Tagesvers.
Aber gibt es für die Verführten keine Hoffnung mehr? Doch, natürlich! Dafür ist ja Christus in die Welt gekommen, um uns von allen bösen Bindungen zu lösen. Zu ihm darf jeder kommen!

Hermann Grabe
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Was halten Ihre Angehörigen von Ihrem Umgang außer Haus?
Tipp
Wer Gott gehorcht, ist am Ende immer der Klügere!
Bibellese
Sprüche 1,7-19

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.