Mittwoch, 28. Mai 2003

Leitvers

Jubel und ewige Freude wird über ihrem Haupte sein …
und Kummer und Seufzen werden entfliehen.

Jesaja 35,10

Im Himmel

Im Himmel

»Im Himmel? Was soll ich denn da? Ich kann mir nichts Langweiligeres als das ewige Hallelujasingen vorstellen!«
Wenn einer so spricht, können wir ihn beruhigen, dass er sicher nicht in diese Verlegenheit kommen wird; denn im Himmel sind nur Freiwillige – und ebenso in der Hölle. Ein anderes Argument, was oft genannt wird, ist die Eintönigkeit des Himmels: Nur brave Leute, da gibt es weder Abenteuer noch Spannung noch etwas zum Lachen.
Solche Gedanken verraten, dass Gott dieses Herz noch nicht erreicht hat. Ein solcher Mensch kennt einfach Gott nicht. Er hat noch keine Bekanntschaft mit dem »Gott der Herrlichkeit« gemacht wie andere, die geradezu darauf brennen, endlich mit ihren Augen den zu sehen, der die Quelle alles Schönen, Guten, Wahren und Edlen ist. Wem einmal klargeworden ist, dass alles, was hier das Herz mit Glück und Freude erfüllen kann, von Gott kommt und dass alle staunenerregenden Erkenntnisse von eben diesem Gott im Voraus gedacht wurden, der sucht die Nähe zu ihm und möchte in möglichst ungetrübter Gemeinschaft mit ihm sein. Das Größte erscheint aber solchen Menschen, dass sich Gott nicht endgültig von uns abgewandt hat, obwohl wir ihn oft missachtet und beleidigt haben. Statt dessen hat er einen Weg gefunden, auf dem er gerecht und gleichzeitig gnädig mit uns verfahren kann, indem er seinen Sohn, Jesus Christus, unsere Schuld tragen ließ.
Wer das glaubt, ist Gottes Kind geworden und wird einmal ein unbeschreiblich prächtiges Erbteil von Gott empfangen, das alle unsere höchsten Wünsche und kühnsten Träume bei weitem übertreffen wird. Das wird für uns ein Übermaß nie endender Glückseligkeit sein.

Hermann Grabe
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wohin möchten Sie nach dieser Erdenzeit?
Tipp
Es gibt nur zwei Möglichkeiten.
Bibellese
Psalm 73,1-3.16-17.21-28

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!