Freitag, 28. Mai 2010

Leitvers

Der Geist des Herrn ist auf mir, weil er mich gesalbt hat, Armen gute Botschaft zu verkündigen; er hat mich gesandt, Gefangenen Freiheit auszurufen ...
Lukas 4,18

Befreiung für die Seele

Befreiung für die Seele

Kennen sie Bautzen? Im Mai 2008 hatte ich die Gelegenheit dieses kleine malerische Städtchen in Ostdeutschland in der Nähe der tschechischen Grenze zu besuchen. Neben einem Stadtrundgang besuchte ich das berüchtigte ehemalige Gefängnis der Staatssicherheit. Es ist heute ein Museum und ein Mahnmal für die Unterdrückung und Mundtot-Machung regierungskritischer Bürger in der damaligen DDR. Noch heute befinden sich hier auf verschiedenen Stockwerken Gefängniszellen. In solch eine Zelle ließ ich mich auch für einen Moment einsperren, um nachzuempfinden, wie es den dortigen politischen Gefangenen ergangen sein muss.
Als mir nach kurzer Zeit die Zellentüre wieder geöffnet wurde, kam ein Gefühl der Erleichterung in mir auf. So einfach hatten es die Häftlinge nicht. Sie mussten in ihrer beklemmenden Zelle aushalten und auf den Tag warten, an dem die Strafe verbüßt war. Diesen Termin konnte die damalige Willkür-Justiz jedoch beliebig hinausschieben.
Spontan fiel mir der heutige Tagesvers ein. In gewissem Sinne ist jeder von uns ein Gefangener. Wir sind gefangen in unserer eigenen einsamen kleinen Welt. Durch unsere Vorurteile, unsere Prägungen und charakterlichen Schwächen und nicht zuletzt durch unseren Egoismus werden wir tagtäglich schuldig aneinander. Und nicht nur das, wir schleppen diesen immer größer werdenden Berg an Schuld überall mit hin.
Aber es gibt jemanden, der uns befreien kann von all dieser Schuld. Jesus Christus möchte uns Befreiung ausrufen und uns von den Ketten unseres egoistischen Lebens befreien, damit wir nicht mehr für uns selbst leben, sondern für ihn.

Dietmar Bauer
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
An welchen Fesseln hängen Sie noch?
Tipp
Der Tagesspruch redet von dem Befreier, Jesus Christus.
Bibellese
Jesaja 61,1-3

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.