Mittwoch, 30. März 2011

Leitvers

Christus (ist es), in dem alle Schätze der Weisheit und Erkenntnis verborgen sind.
Kolosser 2,2-3

Auf Schatzsuche

Auf Schatzsuche

Wissen Sie was Geocaching ist? Leute verstecken irgendwo Dosen voller kleiner Dinge sowie ein Notizbuch, das Logbuch. Das Versteck wird in Form von Koordinaten im Internet veröffentlicht. Die Leser nutzen ihr GPS-Gerät, um diese Schätze zu finden. Eine Kleinigkeit wird aus der Dose ausgetauscht, der »Besuch« im Logbuch vermerkt und die Dose wieder an der selben Stelle versteckt, für den nächsten. Moderne Schatzsuche nennt man so etwas. Früher las man »Die Schatzinsel« und träumte von Kämpfen mit wilden Piraten. In vielen von uns steckt eben der Wunsch, einmal einen richtigen Schatz zu finden, wirklich reich zu werden.
Haben Sie gewusst, dass die Bibel auch einen Schatz birgt? Viele Menschen wissen leider über diesen Schatz nicht mehr als ich über Geocaching. Der Schatz ist Jesus Christus, der Sohn Gottes. In ihm will uns nämlich der große Gott alles schenken, was wir in dieser und in der zukünftigen Welt brauchen.
Sie werden es vielleicht nicht glauben (wie das bei Schätzen so ist), aber auf jeder Seite der Bibel können Sie ihn irgendwo entdecken. Sie müssen nur suchen, intensiv suchen, hartnäckig dran bleiben, nicht müde werden. Oder meinen Sie, die Piraten hätten einfach mal so den Schatz entdeckt? Oder die Internetfreaks der heutigen Zeit würden sich nicht allergrößte Mühe geben, um ihren Schatz zu finden? Aber bei der Schatzsuche in der Bibel ist das Wichtigste, sich auf Gottes Bedingungen einzulassen. Er will gebeten sein, uns beim Suchen zu helfen. Dann tut er es auch. Ohne ihn ist alle Suche vergeblich. Und es lohnt sich, nach diesem Schatz zu suchen, mehr als nach Gold, Edelsteinen oder gar nach kleinen, wertlosen Dingen in Dosen.

Axel Schneider
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Welche Schätze haben Sie schon in der Bibel entdeckt?
Tipp
Gehen wir heute auf »Schatzsuche« wie die Frau in unserer Bibellese!
Bibellese
1. Könige 10,1-9

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.