Mittwoch, 30. Juli 2003

Leitvers

Mach dich bereit, deinem Gott zu begegnen.
Amos 4,12

Dreißig Meter pro Sekunde

Dreißig Meter pro Sekunde

Die Tachonadel zeigt exakt 108 km/h. Die Uhr am Armaturenbrett zeigt 21:00 Uhr. In einer guten halben Stunde rechnet Herr W. zu Hause zu sein. Es war ein langer und anstrengender Tag. Aber er war erfolgreich. Wichtige Verträge wurden heute unterzeichnet. Für die nächsten Jahre sind die Aufträge unter Dach und Fach. Jetzt möchte er nur noch eins. In den Relax-Sessel, Füße hoch, und in aller Ruhe ein kühles Bier genießen.
Draußen ist es stockdunkel. Starke Regenböen trommeln gegen die Windschutzscheibe und Herbstlaub wirbelt durch die Luft. Die Scheibenwischer haben Mühe, die Wassermassen zu beseitigen. Dreißig Meter pro Sekunde schießt der Wagen durch die Nacht. Die Nebelscheinwerfer beleuchten die Fahrbahn 50 Meter weit. Aber es ist, als ob das Licht von der Straße verschluckt würde. Da plötzlich taucht im Lichtkegel etwas auf. Eine Schrecksekunde vergeht, und bevor Herr W. erkennen kann, was für ein Hindernis die Straße versperrt, kracht es gewaltig. Die Explosion des Airbags, Splittern von Glas und ein unheimliches Zischen ist das Letzte, was Herr W. auf dieser Erde hört.
All das, was er noch vor wenigen Minuten gedacht und geplant hatte, ist für ihn mit einem Schlag völlig belanglos geworden. Jetzt kommt es nur noch darauf an, welches Verhältnis er in seinem Leben zu Jesus Christus hatte. Daran wird sich entscheiden, ob er jetzt vor seinem Richter oder vor seinem Erretter erscheinen muss. – Wie man sein Leben vor Gott in Ordnung bringen kann, steht in der Bibel. Verlassen Sie sich nicht auf Informationen aus zweiter Hand. Lesen Sie selbst in der Bibel nach, und beten Sie zu Gott, bevor sie unvorbereitet in seine Hände fallen.

Günter Seibert
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Haben Sie schon einmal daran gedacht, dass Sie für Ihr Leben Gott gegenüber verantwortlich sind?
Tipp
Lesen Sie in der Bibel Johannes 3, die Verse 16 bis 18.
Bibellese
Jakobus 4,13-17

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!