Samstag, 30. September 2000

Leitvers

Barsillai war aber sehr alt,
ein Mann von achtzig Jahren.

2. Samuel 19,33

Alt und hässlich?

Alt und hässlich?

Die Bibel berichtet erstaunliche Geschichten, so auch über eine Person namens Barsillai. Heute mag mancher fragen: »Was kann denn schon groß über einen Achtzigjährigen berichtet werden? Da ist das Leben doch gelaufen!« Aber sehen wir uns an, was die Bibel über diesen Mann sagt.
Barsillai war nicht nur sehr alt, er war auch sehr reich. Seinen Besitz hatte er bis ins Alter bewahren können. Doch diesen Reichtum hat er nicht allein für sich verwendet. Als sein König David vor dem eigenen Sohn fliehen musste, versorgte Barsillai ihn und sein Heer mit dem nötigen Proviant. Dazu reichten der Kühlschrank oder die Speisekammer nicht aus, da mussten schon größere Vorräte geplündert werden. Ein Achtzigjähriger - jedoch keine Spur von alt und hässlich! Zum Dank dafür wollte ihn der König an seinen Hof mitnehmen, als er nach dem niedergeschlagenen Aufstand dorthin wieder zurückkehrte. Doch Barsillai lehnte ab. Er sei zu alt, könne nicht mehr gut sehen und nicht mehr gut hören. Die Vorzüge des Königshofes werde er nicht mehr in angemessener Weise genießen können. Stattdessen empfahl er dem König, einen jüngeren Mann aus seiner Umgebung mitzunehmen. Für sich selbst wünschte er, in seiner gewohnten Umgebung sterben zu können.
Was ich von Barsillai lernen kann? - 1. Auch im Alter möchte ich mit meinen Möglichkeiten anderen helfen und mich für sie einsetzen. 2. Die Beschränkungen des Alters möchte ich nüchtern akzeptieren und auf übersteigerten Lebensgenuss weise verzichten. 3. Ich möchte mich bewusst auf mein Sterben und die Begegnung mit Gott vorbereiten.

Otto Willenbrecht


Frage
Habe ich mir schon Gedanken darüber gemacht, wie mein Leben im Alter aussehen könnte?
Tipp
Man kann sich aufs Alter vorbereiten, indem man z. B. mit älteren Leuten spricht und ihre Probleme kennen lernt.
Bibellese
Jeremia 41,1-18

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!