Samstag, 01. November 2008

Leitvers
Durch Glauben gedachte Josef sterbend des Auszugs der Söhne Israels und traf Anordnung wegen seiner Gebeine.

Hebräer 11,22

Alles geregelt?

Alles geregelt?

In unserer Tageszeitung wurde für einen Senioren-Ratgeber geworben, in dem vor allem der älteren Generation praktische Hilfen und Tipps gegeben werden. Themen wie Alterssicherung, Pflegeversicherung, Patientenverfügung oder Erbangelegenheiten werden dort angesprochen. An alles scheint gedacht zu sein, von der Bankvollmacht über den Tod hinaus bis zur Verfügung von eventuellen Tantiemen oder Erlösen aus Patentrechten. Selbst Formulare für den Ablauf der Beerdigung und einer eventuellen Nachfeier sind aufgeführt, sowie eine Tabelle, in der man alle Anschriften eintragen kann, wer im Todesfall benachrichtigt werden sollte. Mein Eindruck war: ein wirklich hilfreiches und informatives Heft, das mein Interesse weckte, da ich selbst das Rentenalter erreicht habe.
Doch dann habe ich mich gefragt: Ist damit wirklich alles geregelt? In diesem Ratgeber wurden alle Fragen angesprochen, die den Betreffenden bis zu seinem Tod etwas angehen. Was aber ist mit den Fragen, die ihn persönlich nach seinem Tod betreffen? Gilt auch da: Alles geregelt?
Die Bibel sagt klar, dass mit dem Tod nicht alles aus ist, sondern dass dann das Wichtigste - die Ewigkeit - beginnt. Sind Sie darauf vorbereitet? Was man dazu tun kann, darüber lässt uns Gottes Wort, die Bibel, nicht im Unklaren: Durch den Glauben an Jesus Christus kann man nicht nur seine Vergangenheit regeln, sondern auch seine Zukunft in der Ewigkeit bei Gott sicherstellen. Dies geschieht, indem man sich als Sünder vor Gott bekennt, seine Vergebung in Anspruch nimmt und Jesus Christus als Herrn anerkennt.

Eberhard Platte

Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Haben Sie schon alles geregelt?
Tipp
Jesus Christus starb, damit auch Sie ewiges Leben bekommen können. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance!
Bibellese
Psalm 90

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.