Montag, 03. Juni 2002

Leitvers

Was beklagt sich der Mensch?
Klagelieder 3,39

Gehören Sie zur Mehrheit oder Minderheit?

Gehören Sie zur Mehrheit oder Minderheit?

Nach einer Statistik ist die Mehrheit unserer Gesellschaft unzufrieden, nämlich genau 70 Prozent. Unzufriedene, unglückliche Menschen aber haben viele Forderungen. Viele haben von Kindheit an schwere seelische Verletzungen erlitten und zum Schutz vor weiteren Schäden hohe Mauern um sich herum errichtet. Von deren Zinnen kommen vorwurfsvolle Botschaften wie giftige Pfeile und je mehr Wahrheiten sie enthalten, umso schmerzhafter sind sie.
Diese Pfeile zurückzuschiessen würde feindselige und noch wütendere Reaktionen hervorrufen. Spontanes Reagieren mit Ärger und Gegenvorwürfen verschärft jeden Konflikt. Allerdings macht auch »Dampf ablassen« den Absender nicht gesünder, sondern wirkt so ansteckend wie der Erreger einer Epidemie. Gereiztheit, Wut, Agressivität und Vorwürfe als Ausdrucksformen persönlicher Unzufriedenheit übertragen sich nämlich auf den oder die Nächsten wie eine Infektionskrankheit.
Oft wird dabei Schuld und Verantwortung für eigenes Versagen automatisch dem anderen aufgeladen. In Wirklichkeit begeht Eigensucht, Selbstmitleid, Neid und Unzufriedenheit gewöhnlich die größten Fehler und massives Unrecht. Gerade deshalb braucht jeder von uns einen Menschen, der versucht zu verstehen, zu argumentieren, zu beruhigen und mit uns und unseren Vorwürfen richtig umzugehen. Prüfen wir uns selbst, ob wir solche sind. Erst dann dürfen wir dem vorwurfsvollen Nächsten antworten. Das können wir allerdings nicht aus eigener Kraft. Wer aber Gottes unbegrenzte Vergebungsbereitschaft erfahren und sie dankbar im Gedächtnis behalten hat, der kann zuhören und verstehen, wenn er auch nicht alles entschuldigen darf.

Karl-Heinz Gries


Frage
Bin ich in dieser Weise ein Friedensstifter?
Tipp
Wenn nicht, sollte ich Gott um Liebe bitten!
Bibellese
Klagelieder 3,40-42; 5,19-22

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.