Sonntag, 05. Oktober 2003

Leitvers

Wer Dank opfert, verherrlicht mich und bahnt einen Weg;
ihn werde ich das Heil Gottes sehen lassen.

Psalm 50,23

Dankgebet – zur Nachahmung empfohlen!

Dankgebet – zur Nachahmung empfohlen!

»Großer Gott, wie oft nehme ich das Gute im Leben als selbstverständlich hin und bin dabei oft noch unzufrieden. Heute will ich dir einmal von ganzem Herzen danken für alles. Danke, dass ich so wunderbar gemacht bin und auch alle deine Werke so wunderbar sind. Ich danke dir für den Atem und die Luft zum Leben; für meine Augen, mit denen ich sehe; für meine Ohren zum Hören, für meine Hände zum Handeln und meine Füße zum Wandeln. Danke für das tägliche Brot und alle Fürsorge und besonders dafür, dass du mich immer beschützt und leitest nach deinem göttlichen Plan. Herr, ich danke dir für die Erkenntnis, dass Sicherheit nicht die Abwesenheit von Gefahr ist, sondern das Wissen um deine immer währende Gegenwart.
Ich danke dir auch für deine wunderschöne Schöpfung, für die Welt, für den Himmel mit Sonne, Mond und Sterne. Danke, dass du mich lieb hast und ich dir in aller Schwachheit vertrauen darf. Ich will dir danken Herr, für deine ewig währende Güte und Treue; für deine Barmherzigkeit und für die Wunder, die du tust. Ich danke dir Herr von ganzem Herzen um deiner Gerechtigkeit willen und will deinen Namen loben und alle deine Wunder erzählen. Ich danke dir himmlischer Vater, dass dein geliebter und einziger Sohn für mich ans Kreuz gegangen und aus den Toten auferstanden ist. Danke für die Vergebung aller Schuld und die herrliche Freiheit in Christus. Danke, dass du der gute Hirte bist und dass mir Güte und Barmherzigkeit folgen mein Leben lang. Herr, mein Gott, ich will dir danken, dass meine Zeit in deinen Händen liegt, und zwar für alle Zeit und Ewigkeit. Danke Herr für deinen himmlischen Segen schon auf Erden und dass ich dir danken darf allezeit für alles.«

Karl-Heinz Gries


Frage
Wofür können Sie Gott danken?
Tipp
Nicht zögern, tun Sie es!
Bibellese
Epheser 5,15-20; Kolosser 4,2-6

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.