Montag, 06. Mai 2002

Leitvers
Thomas antwortete und sprach zu ihm:
Mein Herr und mein Gott!

Johannes 20,28

Wer ist Jesus Christus?

Wer ist Jesus Christus?

Na ja, werden Sie sagen, das weiß doch jeder, der Begründer des Christentums. Meine Frage ist aber eigentlich ganz anders gemeint gewesen. Wer ist Jesus Christus für Sie ganz persönlich? Je nachdem wie Sie diese Frage beantworten, ist damit die Entscheidung verknüpft, wo Sie die Ewigkeit verbringen werden! Für manche Menschen ist Jesus Christus nur der schon oben erwähnte Religionsstifter, für andere ist er einer von vielen Wanderpredigern, die vor ca. 2000 Jahren unterwegs waren und den die Kirche nachträglich zu etwas Besonderem gemacht hat. Für andere ist er ein Lehrer philosophischer Gedanken. Aber was hätte das mit dem Hier und Heute zu tun, ganz zu schweigen von der Ewigkeit?
Nun, wir empfehlen, einmal im Neuen Testament zu lesen. Dann stellt man fest, dass Jesus Christus ganz anders verstanden werden will. Er selber bezeichnet sich als das Licht der Welt. Er bringt Licht in alles, was uns so bedrohlich dunkel und unerklärlich erscheint. Er bezeichnet sich als das Brot des Lebens, das allen Lebenshunger für immer zu stillen vermag. Er bezeichnet sich als den einzigen Weg zu Gott oder als einen Hirten, der für seine Schafe (die an ihn glaubenden Menschen) sorgt. Seine liebevolle Fürsorge ging so weit, dass er für die Menschen starb, damit sie Vergebung haben können. So ist er zum Heiland, d. h. zum Erlöser und Erretter für alle geworden, die ihn um Vergebung gebeten haben oder bitten werden. Er ist ihr ganz persönlicher Herr und Gott, der einerseits schon jetzt ihr Leben bestimmt und der andererseits die Macht und den Wunsch hat, die Ewigkeit in engster Gemeinschaft mit ihnen zu verbringen.

Thomas Wink


Frage
Was sagen Sie zu Gottes Sohn?
Tipp
Froh wird man erst, wenn man so redet wie Thomas.
Bibellese
Johannes 20,19-31

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.