Freitag, 08. Juni 2007

Leitvers
Ich bin der gute Hirte; der gute Hirte lässt sein Leben für die Schafe.

Johannes 10,11

Ein einmaliger Hirte

Ein einmaliger Hirte

Welcher Hirte setzt für Schafe sein Leben aufs Spiel? Normalerweise hält ein Hirte Schafe, weil er sie ausbeuten will: Er nimmt ihnen ihre Wolle, um damit Geld zu verdienen. Er nimmt ihre Lämmer, um sie zu verkaufen. Zuletzt nimmt er ihnen das Leben, um ihr Fleisch zu essen. Dass er dafür auch eine Leistung bringen muss, nimmt er in Kauf. Er führt sie auf gute Weiden und setzt Hunde ein, damit ihm kein Schaf entwischt. Nebenbei dienen sie als natürliche Rasenmäher. Er sorgt für ihre Sicherheit, indem er ihnen eine Unterkunft gewährt. Und er füttert sie im Winter, wenn es draußen nichts zu fressen gibt. Das alles macht ein Hirte nur deshalb, weil er sich selbst einen Nutzen davon verspricht.
Mal ganz ehrlich gefragt: Welchen Nutzen hat der Herr Jesus Christus von uns Menschen als seinen Schafen? Als der Schöpfer des Universums und Inhaber aller Macht und Gewalt hätte er uns nicht gebraucht. Trotzdem hat er für uns mit seinem eigenen Leben bezahlt und uns damit aus den Fängen des Satans befreit. Doch was machen wir? Anstatt uns von seinem Wort, der Bibel, zu ernähren, suchen wir auf den Weiden dieser Welt nach Nahrung für unsere Seele und wundern uns, wenn unsere Seele Hunger leidet. Außerdem macht der Satan seine Ansprüche geltend, wenn wir uns von seinen Weiden ernähren. Wenn der Hirte einen Hund in Form von Leiden hinter uns herschickt, um uns auf die richtige Weide zurückzubringen, kriegen wir es sogar fertig, den guten Hirten anzuklagen.
Welcher Hirte würde solche Schafe behalten wollen? Der Herr Jesus, unser guter Hirte, tut es. Er ist wirklich ein einmaliger Hirte.

Günter Seibert

Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Was hindert Sie, Ihr Leben diesem guten Hirten anzuvertrauen?
Tipp
Folgen Sie dem Hirten, solange er noch ruft!
Bibellese
Johannes 10,7-18

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.