Sonntag, 09. Juni 2019

Leitvers

Aber ihr werdet Kraft empfangen, wenn der Heilige Geist auf euch gekommen ist; und ihr werdet meine Zeugen sein.
Apostelgeschichte 1,8

Dampfkraft

Dampfkraft

Nein, erfunden hat James Watt die Dampfmaschine nicht. Aber am 5. Januar 1769 meldete er unter der Nummer 913 eine we-sentliche Verbesserung zum Patent an. Watt hatte einen Wärmekondensator erfunden, in dem der erhitzte Wasserdampf wieder kondensieren konnte. Mit dem Erfolg, dass Watts Dampfmaschine nur noch halb so viel Steinkohle verbrauchte wie andere Konstruktionen. Watts Maschine wurde dadurch zu einem entscheidenden Schub für die industrielle Revolution. Da strömt unter hohem Druck heißer Dampf in die Zylinder. Der Dampf entspannt sich, dehnt sich aus und bewegt einen Kolben. Der bringt durch eine einzige Bewegung einen tonnenschweren Zug ins Rollen.
Das ist ein treffendes Bild für die Kraft des Heiligen Geistes, der in jedem Christen wohnt und ihn erfüllt. So wie der Dampf im Zylinder will sich der Heilige Geist in einem Christen ausdehnen und seine Kraft entfalten. Das wird dann sichtbar an göttlichen Tugenden und Früchten, die ein Christ ausleben soll: Liebe, Freundlichkeit, Demut, Hilfsbereitschaft, Freude, Frieden usw.
Christen sollen auch Zeugen sein, denn sie wissen um etwas, was andere noch nicht kennen. Sie wissen um die Bedeutung von Jesus, um die Erlösung von ihrer Schuld; sie kennen Gott als ihren Vater im Himmel und freuen sich, eines Tages bei Jesus zu sein. »Ihr werdet meine Zeugen sein, wenn der Heilige Geist auf euch gekommen ist«, sagte Jesus seinen Jüngern unmittelbar vor seiner Rückkehr in den Himmel. Durch dieses Zeugnis ist auch ein »Zug« ins Rollen gekommen: Die ganze Welt wurde und wird immer noch mit Jesus bekannt gemacht; unzählige Menschen wurden so durch den Glauben an ihn von ihrer Sünde gerettet und auf den Weg zum Himmel gebracht.

Herbert Laupichler
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wie weit reicht Ihre Kraft?
Tipp
Ohne Gottes wirksame Kraft wird niemand in den Himmel gelangen.
Bibellese
Apostelgeschichte 2

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!