Freitag, 11. Juni 2021

Leitvers

Zachäus aber sprach zu dem Herrn: und wenn ich jemand etwas durch falsche Anklage genommen habe, so erstatte ich es vierfach.
Lukas 19,8

Zachäus (5): Falsche Anklage

Zachäus (5): Falsche Anklage

Das Spielzeugauto ist kaputt: Ich war es nicht. Wer denn dann? Der kleine Mann schweigt … Das Werkzeug am Arbeitsplatz ist defekt. Die Untersuchung ergab: Es wurde fallen gelassen. Aber alle Mitarbeiter beteuern, dass so etwas noch nie vorkam. Schuld sind immer die anderen. Die Versicherung schreibt, dass Schuldeingeständnisse verboten sind.
Bisher lebte Zachäus auch so. Vielleicht sprach ihn jemand darauf an, warum er seinen Zoll derart überteuerte. Und sicher wird er die Schuld überall gesucht haben: an der Politik, in seiner Kindheit, am früheren Mobbing. Kennen wir das nicht? Die Schuld am Streit hat immer der andere, die Schuld an der Affäre hat natürlich der andere Partner, der einem zu wenig Liebe schenkte, und schließlich wäre man ja auch vorsichtiger mit dem Material auf der Arbeit umgegangen, wenn das monatliche Gehalt höher wäre. Schuld? - Die anderen!
Und hier plötzlich spricht Zachäus von seinen falschen Anklagen. Hatte er in seiner Vergangenheit Leute zu Unrecht verklagt? Wer brachte ihn darauf? Jesus hatte nichts gesagt, niemand hatte über seine Schuld gesprochen. Ich stelle mir vor, dass Zachäus gerade für seine Gäste einkaufen wollte und beim Bezahlen daran denken musste, wie er zu diesem Geld kam. Plötzlich wurde sein Herz weich - eine Regung, die er vorher nie kannte, die aber Grundlage jeder echten Beziehung ist, die man niemandem antrainieren oder aufbürden kann. Plötzlich erkennt er seine Fehler und hat keine keine Angst, sie zu bekennen - weil er angenommen ist. Niemand, der ihn wegen seiner Fehler ausschließt. Niemand, der sich wegen seiner Fehler abwendet. Echt geliebt. Das macht frei auch zum unspektakulären Bekennen.

Dr. Marcus Nicko


Frage
Fällt es Ihnen leicht, Schuld einzugestehen?
Tipp
Bei Jesus ist die Schuld am Besten aufgehoben.
Bibellese
Lukas 19,6-10

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.