Samstag, 11. September 2004

Leitvers

Schicke dich an, deinem Gott zu begegnen!
Amos 4,12

Was geschieht fünf Minuten vor dem Sterben?

Was geschieht fünf Minuten vor dem Sterben?

Vor einiger Zeit wurde ich gebeten, einen Vortrag zum Thema »Was geschieht fünf Minuten nach dem Tod?« zu halten. Wenn man eine solche Anfrage bekommt, macht man sich natürlich Gedanken darüber. Bald kam mir die Idee, den Vortrag mit der Frage »Was geschieht fünf Minuten vor dem Tod?« anzufangen. Hier folgen einige Beispiele:
Ganz dramatisch war das am 11. September 2001: Er ging, wie jeden Tag, zur Arbeit im WTC und hatte sich gerade an seinen Bürotisch gesetzt und dann plötzlich ein Krachen, Explosionen und … Für knapp 3000 Menschen war die Zeit abgelaufen.
Fröhlich fährt sie an einem Herbsttag bei herrlichem Sonnenschein auf der Autobahn. Die Natur sieht super aus. Plötzlich und unerwartet gibt es dichten Nebel. Und bevor sie reagieren kann, fährt sie auf einen LKW auf … Ihre Zeit war abgelaufen.
Er ist Mitte fünfzig und kommt gerade nach Hause, will die Treppe hochsteigen. Er freut sich auf den Abend: Sie werden zusammen essen gehen. Da fühlt er plötzlich einen Stich im Herzen und … seine Zeit war abgelaufen.
Auch für uns kann es jeden Augenblick vorbei sein. Es ist nicht unbedingt so, dass wir »fünf Minuten vor dem Sterben« todkrank im Krankenhaus liegen! Sind wir jetzt bereit, unserem Gott zu begegnen? Manche hoffen, noch fünf Minuten vor dem Tod Gelegenheit zu haben, Gott um Gnade wegen ihres gottlosen Lebens bitten zu können; aber oft gibt es diese Gelegenheit nicht, und die Frage ist außerdem, wieso sich Gott auf einen so erbärmlichen Handel einlassen sollte.

Wim Hoddenbagh


Frage
Wären Sie bereit, Ihrem Gott zu begegnen?
Tipp
Nur der gegenwärtige Augenblick gehört Ihnen. Nutzen Sie ihn!
Bibellese
Psalm 91

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.