Montag, 11. Dezember 2006

Leitvers

In Antiochien wurden die Jünger
zuerst Christen genannt.

Apostelgeschichte 11,26

Ein programmatischer Name

Ein programmatischer Name

Mitte des 19. Jahrhunderts lebte in Texas ein Rancher namens Samuel Augustus Maverick. Maverick war ein dickköpfiger Mann, dem jede Form von Anpassung zuwider war. Um seine Unabhängigkeit zu demonstrieren, weigerte er sich, seine Rinder mit einem Brandzeichen zu versehen. Benachbarte Viehbesitzer benannten bald alle unmarkierten Rinder, die ihren Weg kreuzten, einen »Maverick«. Heute ist das Wort fester Bestandteil des Amerikanischen und bezeichnet einen Menschen, der seine Unabhängigkeit über alle Konventionen stellt.
Maverick ist nicht der Einzige, dessen Name zu einem Synonym für ein bestimmtes Verhalten oder einen besonderen Charakterzug geworden ist. Wer sich als pfiffiger Schalk erweist, ist ein Eulenspiegel. Ein Genie wird gerne als Einstein bezeichnet, ein weiser Mann als Salomo gesehen und ein »Judas« ist als Verräter verschrien.
Gleich in der Anfangszeit des Christentums wurden die Nachfolger von Jesus als »Christen« bezeichnet. Vermutlich sollten sie damit als solche identifiziert und markiert werden, die sich zu dem Gekreuzigten und Auferstanden, zu dem Christus rechneten. Seitdem stellt die Bezeichnung Christ eigentlich eine große Herausforderung dar. Nach dem benannt zu sein, dessen Leben geprägt war durch Liebe und Barmherzigkeit, Güte und Opferbereitschaft, verlangt doch von allen, die diesen Namen tragen, ein dementsprechendes Verhalten! Wer als Christ seine Identität mit Jesus in der täglichen Lebensgestaltung nicht sichtbar werden lässt, macht dem Namen Christus wenig Ehre. Umgekehrt ist eine erkennbar christliche Lebensführung ein deutlicher Hinweis auf den Namensgeber selbst und ehrt diesen. Das sollte Ziel aller Christen sein.

Martin von der Mühlen
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Wen sieht man, wenn man mich sieht?
Tipp
»nomen est omen« (»Der Name weist schon darauf hin.«)
Bibellese
Jesaja 11,1-10

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.