Dienstag, 13. Februar 2018

Leitvers

Wehe euch, die ihr satt seid; denn ihr werdet hungern! Wehe euch, die ihr jetzt lacht, denn ihr werdet trauern und weinen!
Lukas 6,25

Wenn Trauer zur Freude und Freude zur Trauer wird

Wenn Trauer zur Freude und Freude zur Trauer wird

Am 14. Februar 2017 um 22.30 Uhr war die Überraschung perfekt. Paris St. Germain schlug im Achtelfinale der Champions League (CL) Barcelona nach überragender Leistung mit 4:0. Doch wie immer im Achtelfinale der CL gab es das Rückspiel. Jeder wusste, dass Barcelona zu Hause eine Macht ist. Aber Barcelona musste einen 4:0 Rückstand aufholen. Das gab es noch nie in der Geschichte der CL.
Am 8. März kam es zum Rückspiel im Camp Nou in Barcelona. Nachdem Barcelona nach überragender Leistung bis zur 61. Minute mit 3:0 führte, was schon nach einem halben Wunder aussah, kam es in der 62. Minute zum 3:1. Damit war so gut wie jedem klar, das war´s. Barca ist raus. Bis zur 88. Minute blieb das Ergebnis so, und dann begann etwas schier Unglaubliches. Barca schoss in sieben Minuten drei Tore und triumphierte an diesem Abend über Paris und war durch das bessere Torverhältnis eine Runde weiter.
Niemand hätte das erahnen können. Der ganze Freudentaumel in Paris, das schon fast gesicherte Weiterkommen, alles war nur noch Schall und Rauch, Paris war raus. Wie bitter! Schlimmer geht es nicht im Sport. Alle, die auf Paris gesetzt hatten, setzten auf das falsche Pferd, obwohl alles so sicher aussah.
So geht es auch heute vielen Menschen. Sie fühlen sich auf der sicheren Seite des Lebens, auf der Siegerseite, da, wo die weitaus größte Mehrheit aller Menschen heute steht. Doch wenn sie gestorben sind und einmal vor Gott stehen werden, dann werden sie alle merken, dass ihre Siegessicherheit in Schall und Rauch aufgehen wird. Denn dann zählt nur, was Gott von uns hält. Ach, möchten doch noch viele umdenken und zu dem kommen, dessen Urteil dann allein zählt!

Daniel Zach


Frage
Auf welcher Seite stehen Sie?
Tipp
In unserem Leben steht mehr auf dem Spiel als bei einem Fußballmatch!
Bibellese
Lukas 6,17-30

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!