Montag, 18. April 2016

Leitvers
Nicht jeder, der zu mir sagt: Herr, Herr!,wird in das Himmelreich eingehen, sondern wer den Willen meines Vaters im Himmel tut.

Matthäus 7,21

»Ich dachte, DU hättest die dabei!«

»Ich dachte, DU hättest die dabei!«

Die Vorfreude war riesig: ein Konzert in der Alten Oper in Frankfurt. Tolles Ambiente, super Musik, alles lief auf einen tollen Abend hinaus. Also traten wir die ca. 150 km lange Fahrt an, gut gelaunt und mit reichlich Gesprächsstoff. In Frankfurt angekommen fanden wir auf Anhieb einen guten Parkplatz – alles schien perfekt. An der Alten Oper sagte dann meine Frau: »Wo hast du denn unsere Karten?« Seltsamerweise gefiel ihr meine Antwort nicht: »Ich dachte, DU hättest die dabei!« Es begann eine hektische Suche, die uns in sämtliche Jackentaschen, ins Auto bis hin zu den Untiefen der Handtasche meiner Frau führte – ohne Erfolg. Es half nur noch eines: Umkehr.
Das war schon bitter: Wir dachten, dass wir die Hauptsache für diesen Abend dabeihatten, und plötzlich merkten wir, dass sie uns abhanden gekommen war.
In unserem Tagesvers lesen wir von Leuten, die einen noch weit furchtbareren Fehler begangen haben, als die Konzertkarten zu vergessen. Sie meinten, alles dabeizuhaben, was für den Himmel nötig ist und mussten nun erleben, dass sie sich irrten. Ihnen hilft es dann auch nicht, wenn sie ihren Erziehern und Lehrern oder den Meinungsbildnern in den Medien die Schuld geben. Die stehen alle selbst vor dem gleichen, unvorstellbar schrecklichen Problem, wenn sie nicht noch zu Lebzeiten zu Gott umgekehrt und seine Vergebung gesucht haben. Einerseits hat Gott den Menschen die hohe Ehre zugeteilt, sich für oder gegen ihn entscheiden zu können, andererseits sind sie dann aber auch in vollem Umfang für die Konsequenzen verantwortlich. Aber noch heute lädt Gott die Menschen freundlich ein, die Bedingungen zu erfüllen, die für den Eintritt in den Himmel nötig sind.

Steffen Rosenkranz


Frage
Sind Sie lediglich in einer »religiösen Reisegesellschaft«, oder kennen Sie die Hauptsache, Jesus Christus, persönlich?
Tipp
Das Wichtigste sollte man nicht vergessen!
Bibellese
Matthäus 7,21-29

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.