Sonntag, 18. Juli 2010

Leitvers

Denn die feine Leinwand sind die gerechten Taten der Heiligen.
Offenbarung 19,8

Der Schmetterlingssammler

Der Schmetterlingssammler

Urlaub in Griechenland, herrlich heißes Sonnenwetter, alle waren froh. Am nächsten Tag Regen und Sturm, deutlich kühler, da war niemand mehr froh.
Niemand bis auf einen aus unserem Hotel; der strahlte, packte seine Sachen und zog unverdrossen in die Berge. Auf die Frage, warum er sich freute, gab er diese Antwort: »Da hat's mehr Raupen, wenn's regnet.«
Am Abend wollte ich sie doch gern sehen, die »Beute« einer langen und anstrengenden Tageswanderung bei trostlosem Wetter. Und was ich dann zu sehen bekam, schien so unspektakulär und nichtssagend zu sein; langsam kam mir dieser Mensch wirklich seltsam vor. Einige kleine grüne Raupen, einige winzig kleine »Staubkörnchen«, die er als Eier bezeichnete, sehr kleine, halb versponnene, krumme Würmchen, in denen er Raupen erkennen wollte, und jede Menge grüner Blätter, eben »Futterpflanzen«.
Der Mann war tatsächlich ein großer Insektenkenner, der mir dann anhand von Fotos genau zeigen konnte, welches »Präparat« er in einigen Monaten von welchem »Krümel« erhalten würde: einzigartig schöne Falter in den herrlichsten Zeichnungen und Farben.
Und wenn wir an die »gerechten Taten der Heiligen« denken, die einmal im Himmel angeschaut werden, dann bin ich sicher, dass da noch viel mehr gestaunt werden wird über vieles, was so unspektakulär, so unscheinbar, so unbeachtet war, was vielleicht von allen ungerecht und falsch beurteilt wurde. Je trostloser es auf dieser Erde aussieht, desto mehr sammelt er für die Ewigkeit ein, der große Herzen-Kenner, dem niemand etwas vormachen kann.
Alles, was Sie auf dieser Erde tun im Glauben an Jesus Christus und aus Liebe zu ihm, wird von ihm registriert und gespeichert.

Erwin Kramer
Mit dem Autor Kontakt aufnehmen.


Frage
Was bedeutet es Ihnen, dass Gott alles beurteilt?
Tipp
Bitten Sie Gott, Ihr Leben wertvoll zu machen für ihn, für ihn allein!
Bibellese
1. Korinther 1,20-31

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!