Donnerstag, 20. September 2012

Leitvers

Und dies ist das Zeugnis: dass Gott uns ewiges Leben gegeben hat, und dieses Leben ist in seinem Sohn.
1. Johannes 5,11

Kind bleibt Kind!

Kind bleibt Kind!

Sind unsere Kinder noch klein, dann bereiten sie uns durchaus manchmal Sorgen. Da geht es um Krankheiten, um Ungehorsam, um die Schule usw. Für Kinder sind das echte Probleme, auch wenn sie uns Erwachsenen eher gering und unbedeutend zu sein scheinen. Aber Kinder werden älter, wachsen heran zu Menschen, denen im Leben manches abverlangt wird. Sie lernen, selbst ihre Entscheidungen zu treffen, und oft genug entscheiden sie sich für einen Irrweg, der sie den Eltern entfremdet und ihnen Kummer macht. Sie wollen Freiheit, wollen nicht mehr bevormundet werden, wollen selbst über ihr Leben bestimmen. Das kann so weit gehen, dass jede Verbindung zwischen Eltern und Kindern abgebrochen wird. Nur eins bleibt: Die Tatsache, dass wir das Kind unserer Eltern sind, können wir nicht aus der Welt schaffen. Ob uns das passt oder nicht.
Genauso verhält es sich mit der Gotteskindschaft. Wer Jesus Christus als seinen Herrn und Retter angenommen hat, ist ein Kind Gottes.
Aber stimmt das auch dann noch, wenn ein Gläubiger tief fällt und schwer sündigt? Muss der heilige Gott dann das Kindschaftsverhältnis nicht annullieren? Nein! Ein ungehorsames Kind bleibt dennoch Kind. Könnten wir das durch unseren Herrn erworbene ewige Leben wieder verlieren, dann wäre das der beste Beweis dafür, dass das ewige Leben nicht ewig ist, dass das stellvertretende Sterben unseres Herrn nicht ausreicht, dass es letztlich doch von uns abhängt, ob wir Kinder Gottes bleiben oder nicht. Das Bewusstsein des ewigen Lebens können wir verlieren, das Leben selbst aber nicht. Es ist sicher, weil Jesus Christus selbst der Garant dafür ist.

Bernd Hochmuth


Frage
Zweifeln Sie an der Sicherheit Ihres Heils?
Tipp
Gott hält Sein Wort!
Bibellese
1. Johannes 3,1-10

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.