Freitag, 30. November 2012

Leitvers

Jeder Kluge handelt mit Bedacht; aber ein Tor breitet Narrheit aus.
Sprüche 13,16

Ein genialer Einfall?

Ein genialer Einfall?

»Alle Räder stehen still, wenn mein starker Arm es will!« So werden sie Anfang Dezember 2010 gedacht haben, als sie alle Franzosen aufriefen, ihre Bankguthaben abzuheben, um einen Börsencrash zu verursachen. Es wäre doch zu schön gewesen, wenn sie einen richtig großen Schaden hätten anrichten können. Zum Glück waren die Franzosen klüger und haben nicht mitgespielt, und hätten sie es getan, wäre die relativ geringe Geldmenge in den Sparkassen bald ausgezahlt gewesen, ohne damit den gewünschten »Erfolg« zu erzielen. Höchstens die Kassierer hätten eher Feierabend gehabt.
Diese Möchtegern-Revoluzzer hatten bei ihrem tollen Plan zweimal nicht mit der Wirklichkeit gerechnet, weder was die Intelligenz ihrer Landsleute, noch was die Praxis in den Geldinstituten angeht. So passierte rein gar nichts. Man sieht: Dummheit bewahrt bisweilen auch vor manchem Schlechten. Allerdings, sehr oft kann es sehr gefährlich werden, wenn man die Tatsachen nicht kennt oder gar mutwillig außer Acht lässt.
Wenn wir in unserer Lebensplanung so ahnungslos vorgehen, kann es verheerende Folgen haben; denn wenn wir die Wirklichkeit nicht einkalkulieren, dass wir unserem Schöpfer gegenüber verantwortlich sind, was wollen wir dann sagen, wenn wir am Ende vor ihm stehen?
Charles Darwin sagte einmal, die Lehre der Bibel sei deshalb strengstens abzulehnen, weil dann sein Vater und noch weitere Verwandte für ewig verdammt wären. Schlimm, wenn es so wäre; aber die Frage ist doch, ob man eine Theorie darum für falsch erklären darf, weil sie einem nicht gefällt. Wir sollten bedenken, dass die Wirklichkeiten am Ende immer stärker sind als unser Wunschdenken. Dabei meint es Gott nur gut mit uns.

Doro Olmesdahl


Frage
Warum sind Luftschlösser wacklige Wohnungen?
Tipp
Je ehrlicher man nachforscht, umso klarer wird der Weg.
Bibellese
Sprüche 8,1-21

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.

Nutzen Sie "Leben ist mehr" als Web-App!

Mehr Infos!