Dienstag, 30. Dezember 2003

Leitvers

So lehre uns denn zählen unsere Tage,
damit wir ein weises Herz erlangen!

Psalm 90,12

Bilanz des Lebens

Bilanz des Lebens

»Siehe da, 83 Jahre dahingegangen! Wie viele Sorgen! Wie viel Feindschaft! Wie viele schlimme Verwicklungen! Und alles ohne einen anderen Erfolg als Unruhe im Blick auf die Vergangenheit und ein tiefes Gefühl der Entmutigung und Verzweiflung im Blick auf die Zukunft.« Das sind nicht die Worte eines armen Mannes, der es zu nichts gebracht hat, sondern Worte eines großen Staatsmannes: Kardinal und Fürst Talleyrand (1754-1837) war einer der angesehensten und reichsten Männer Frankreichs. Am Ende seines Lebens zog er diese traurige Bilanz. Er hatte Zeit und Energie für Dinge eingesetzt, die er im Nachhinein als wertlos oder gar schlecht erkannte.
Wie hilfreich wäre ihm der Vers gewesen, der uns aufruft, unser Leben vom Ende her zu betrachten. Manches wird dabei unwichtig, was uns jetzt als wichtig erscheint! »Großes wird groß, Kleines wird klein« heißt es im Lied. Was sagt die Bibel über richtige Prioritäten im Leben? Sie gibt uns eine Fülle von Hilfen dafür. Wir können von guten Vorbildern der Bibel lernen und werden durch schlechte gewarnt. Gott ließ nicht umsonst ein ganzes Buch für uns schreiben.
Die Bibel macht auch deutlich, dass all diese Ratschläge nur bei einer persönlichen Beziehung zu Jesus Christus greifen. Nur unter seiner Führung kann ein Leben in Gottes Sinn gelingen, auch über den Tod hinaus. Wie anders als Fürst Talleyrand hört sich der Apostel Paulus an, der sein Leben ganz Jesus anvertraute: »Fortan liegt mir bereit der Siegeskranz der Gerechtigkeit, den der Herr, der gerechte Richter, mir als Belohnung geben wird an jenem Tag: nicht allein aber mir, sondern auch allen, die sein Erscheinen liebgewonnen haben« (2. Timotheus 4,8).

Stefan Rehm


Frage
Wie sieht die Bilanz Ihres bisherigen Lebens aus?
Tipp
Gottes Wort, die Bibel, zeigt uns, wofür es sich zu leben lohnt.
Bibellese
2. Samuel 22,1-51

Kontakt

Nehmen Sie direkt mit dem Autor Kontakt auf.

Mit Absenden des Formulars wird der Verarbeitung der Daten gemäß der Datenschutzerklärung zugestimmt.